ATICOM-FORUM 2/2018: Rückblick FIT-ILF, Videodolmetschen aus praktischer und dolmetschwissenschaftlicher Sicht

ATICOM-Forum 2/2018

Die Ausgabe 2/2018 der von der ATICOM herausgegebenen Fach- und Mitgliederzeitschrift FORUM behandelt auf 40 Seiten folgende Themen:

  • Hinweis auf ATICOM-Workshop für Portugiesisch-Übersetzer “Bildungswesen in Portugal und Brasilien II” (19.01.2019)
  • Natascha Dalügge-Momme: Rückblick auf das 13. International Legal Forum der FIT in Bonn (FIT-ILF, 6.–8.9.2018) mit Reaktionen auf die Konferenz
  • Regine Förger (Richterin): Der Dolmetschereid
  • Appell des Bundesforums Justizdolmetscher und -übersetzer (BFJ)
  • Geschäftsordnung des BFJ
  • Evangelos Doumanidis: Wird Videodolmetschen den Anforderungen eines Gerichtsverfahrens überhaupt gerecht?
  • Dr. Ivana Havelka: Videovermitteltes Dolmetschen im Einsatz – eine dolmetschwissenschaftliche Auseinandersetzung
  • Dr. François Massion: Wie verlässlich sind Qualitätssicherungstools?

Das FORUM erscheint zweimal jährlich und geht allen ATICOM-Mitgliedern in Papierform zu. Interessenten können alle Ausgaben über die Website des Verbandes herunterladen.

Weiterführende Links

[Text: Richard Schneider. Quelle: ATICOM. Bild: ATICOM.]