Plunet präsentiert Großkunden Deutsche Bahn und Integration mit TM-Werkzeugen

Plunet-Logo, Stand auf tekom-Jahrestagung 2019
Der in Deutschland entwickelte Plunet BusinessManager ist bei größeren Übersetzungsbüros und Sprachendiensten das führende Werkzeug zur Organisation der Übersetzungsabläufe. - Bild: Plunet

Die Plunet GmbH ist auch 2019 mit einem eigenen Stand auf der Jahrestagung des deutschen Fachverbands für technische Kommunikation (tekom) im Internationalen Congresscentrum Stuttgart vertreten.

Dort stellt der Technologieanbieter seine Business- und Übersetzungsmanagement-Software Plunet BusinessManager in verschiedenen Veranstaltungsformaten vor.

Plunet, Memsource
Simon van Renterghem, Business Development Manager bei Plunet (links) und Filip Němec, Account Manager bei Memsource, zeigen, wie das KI-gestützte Translation-Memory-System Memsource in den Plunet BusinessManager eingebunden werden kann. – Bild: Plunet

Neben einführenden Tooldemos zur Plunet-Managementsoftware werden in Vorträgen mit Technologiepartnern die tiefen Integrationen mit den CAT-Tools memoQ, Memsource und SDL Trados Studio sowie GroupShare veranschaulicht. Diese ermöglichen ein hocheffizientes Management sämtlicher Geschäfts- und Übersetzungsprozesse von Sprachdienstleistern.

Plunet, Deutsche Bahn
Annette Kraus leitet bei der Deutschen Bahn AG das Sprachenmanagement. Sie erläutert, wie der größte deutsche Mobilitäts- und Logistikkonzern den Plunet BusinessManager einsetzt. – Bild: Plunet

Deutsche Bahn verwaltet Übersetzungsprozesse mit Plunet

Eines der Programm-Highlights ist die Präsentation einer Kundenerfolgsgeschichte: Die Deutsche Bahn organisiert seit zwei Jahren ihre Übersetzungsmanagement-Prozesse mit Plunet. In einem Industry-Best-Practice-Vortrag wird gezeigt, worauf es bei der Auswahl eines geeigneten Übersetzungsmanagement-Systems ankommt und welche Vorteile durch den Einsatz von Plunet entstehen.

Plunet-Einführungsveranstaltung
Vi Bui, Business Development Manager bei der Plunet GmbH, erläutert in einem Schulungsraum abseits des Messetrubels die grundsätzliche Funktionsweise des Management-Tools. – Bild: Plunet

Über Plunet

Plunet-LogoPlunet entwickelt das Übersetzungsmanagement-System Plunet BusinessManager, das bei größeren Übersetzungsbüros und Sprachendiensten sehr weit verbreitet ist.

Damit lassen sich sämtliche Arbeitsabläufe von der Kundenanfrage über das Angebots-, Auftrags-, Job- und Rechnungsmanagement bis hin zum Reporting organisieren. Das konfigurierbare System erlaubt zudem die Anpassung von Funktionen, Erweiterungen und Integrationen an individuelle Bedürfnisse.

Weiterführender Link

[Quelle: Pressemitteilung Plunet.]

Audible-Hörbücher