Duden-Universalwörterbuch in überarbeiteter und erweiterter 10. Auflage erschienen

Duden, Deutsches Universalwörterbuch
Vier Jahre nach der 9. ist jetzt die 10. Auflage des Deutschen Universalwörterbuchs erschienen. Der Verkaufspreis ist um 12,5 Prozent gestiegen. - Bild: Duden

Den kleinen gelben Duden-Band Die deutsche Rechtschreibung mit 1.296 Seiten hat jede Sekretärin auf ihrem Schreibtisch. Der großformatige, ebenfalls gelbe Duden-Band Deutsches Universalwörterbuch mit 2.160 Seiten hingegen ist etwas für Sprachprofis.

Diesen kiloschweren Wälzer hat der Dudenverlag jetzt in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage herausgebracht. Gegen Aufpreis gibt es den kompletten Wörterbuchinhalt auch als Download für den Rechner.

Mehr als 500.000 Stichwörter, Redewendungen und Anwendungsbeispiele

Für die 10. Auflage des Standardwerks wurde der Stichwortbestand gründlich aktualisiert und erweitert und umfasst mehr als 500.000 Stichwörter, Redewendungen und Anwendungsbeispiele.

Neu aufgenommen wurden über tausend Wörter und Wendungen, die entweder in jüngerer Zeit erst entstanden sind oder in den letzten Jahren zunehmend geläufiger und gebräuchlicher wurden (z. B. Kryptowert, LNG-Terminal, rassismuskritisch, Schattenmiete, Warntag, viral gehen), dazu zahlreiche neue Wortbedeutungen (z. B. bei binär, Campus, droppen).

Rund 250.000 zusätzliche Angaben zu Bedeutungen, Rechtschreibung, Aussprache, Herkunft, Grammatik und Stil vervollständigen das Werk. Eine tabellarische Kurzgrammatik zum Lernen und schnellen Nachschlagen rundet das Buch ab.

Für alle, die sich in besonderem Maß für die deutsche Sprache interessieren

Hauptanliegen des Universalwörterbuchs ist es, Fragen zur Bedeutung und Verwendung von Wörtern und Wendungen im konkreten sprachlichen Gebrauchszusammenhang umfassend und verlässlich zu beantworten. Darüber hinaus bietet das Wörterbuch eine Fülle von Angaben zur Rechtschreibung, Aussprache, Herkunft und Grammatik der Stichwörter.

Das Universalwörterbuch ist ein Nachschlagewerk für alle, die sich im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung, aus beruflichen oder privaten Gründen in besonderem Maße für die deutsche Sprache interessieren. Das schließt professionell Schreibende wie Übersetzer und Journalisten ebenso ein wie auch Lehrer und Studenten mit Deutsch als Muttersprache wie auch Deutschlernende.

Seit über 40 Jahren vermittelt das Universalwörterbuch eine umfassende und kompakte Darstellung des allgemeinen Wortschatzes der deutschen Gegenwartssprache in einem Band.

Auch als Download für den Rechner

Buchkäufer erhalten den kompletten Wörterbuchinhalt zum Buch auch als Download für den Rechner (Duden-Bibliothek Express) für nur 9 Euro zusätzlich. Ein Downloadcode befindet sich im Buch.

Duden Deutsches Universalwörterbuch
Beispielseite aus der Neuauflage. – Bild: Duden

Bibliografische Angaben

  • Dudenredaktion (2023): Duden – Deutsches Universalwörterbuch. Das umfassende Bedeutungswörterbuch der deutschen Gegenwartssprache. Berlin: Dudenverlag. 10. Auflage, 2.160 Seiten, 54,00 Euro, ISBN 978-3-411-05510-4. Bei Amazon bestellen.

Die vorangehende 9. Auflage erschien im Oktober 2019, hatte 2.144 Seiten und kostete 48,00 Euro. Die Neuauflage ist damit um 12,5 Prozent teurer geworden.

Richard Schneider

tekom-Frühjahrstagung Freiburg