CSA veröffentlicht Liste der 20 größten Übersetzungsbüros der Welt

Eine Rangfolge der 20 größten privaten Sprachdienstleister der Welt haben Renato Beninatto und Donald A. DePalma von Common Sense Advisory zusammengestellt. Demnach wären STAR, Euroscript und CLS die großen drei des deutschen Sprachraums (Stand: Juli 2005).

Hier das Gesamtergebnis:

  1. Lionbridge Technologies (USA)
  2. Titan Corporation (USA)
  3. SDL International (Großbritannien)
  4. STAR AG (Schweiz)
  5. RWS Group (Großbritannien)
  6. SDI Media Group (USA)
  7. Xerox Global Services (Großbritannien)
  8. Euroscript S.à.r.l. (Sitz in Luxemburg, hundertprozentige Tochter des deutschen Holtzbrinck-Verlags)
  9. Transperfect Translations (USA)
  10. CLS Communication (Schweiz)
  11. Logos Group (Italien)
  12. LCJ EEIG, bestehend aus: Locatech (Deutschland), Crossgap (Italien), Jonckers (Belgien), Logoscript (Spanien)
  13. Thebigword (Großbritannien)
  14. Hewlett Packard ACG (USA)
  15. Moravia Worldwide (Tschechien)
  16. TOIN Corporation (Japan)
  17. Merrill Brink International (USA)
  18. VistaTEC (Irland)
  19. Transware (USA)
  20. McNeil Multilingual (USA).

[Text: Richard Schneider.]

Audible-Hörbücher