ADÜ Nord: Milena Münch neu im Vorstand, Arbeitsgruppe für ANT 2011 eingesetzt

Milena MünchAuf der ordentlichen Mitgliederjahresversammlung des Berufsverbands ADÜ Nord (Assoziierte Dolmetscher und Übersetzer in Norddeutschland e. V.) am 17. April 2010 wurde die zweite Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt und eine neue Schriftführerin gewählt. In der anschließenden Ideenwerkstatt wurden die ersten Vorschläge für die 4. ADÜ-Nord-Tage 2011 gesammelt.

Die Mitgliederjahresversammlung (MJV) im eleganten Empire Riverside Hotel direkt an der Elbe in Hamburg-St. Pauli war mit 33 von 351 Mitgliedern recht gut besucht. Weitere 25 abwesende Mitglieder hatten ihre Stimme per Vollmacht übertragen, sodass sich eine Stimmenpräsenz von 58 (knapp 17 Prozent der Mitglieder) ergab.

Wahlen: Heino bestätigt, Münch neu im Vorstand

Turnusgemäß wurden die 2. Vorsitzende und die Schriftführerin neu gewählt. Zur Wahl stand die amtierende 2. Vorsitzende Helke Heino, die ohne Gegenkandidaten mit großer Mehrheit wiedergewählt wurde. Die Schriftführerin Silke Voigt trat nach zwei Amtszeiten nicht nochmals an, und der Vorstand bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in den letzten vier Jahren.

Als Schriftführerin kandidierte Milena Münch (Bild oben), Diplom-Übersetzerin (Universität Leipzig, EN, FR, vereidigt für beide Sprachen am LG Leipzig) aus Hamburg, die seit 2009 selbstständig tätig ist. Wir freuen uns besonders, dass sich mit Milena Münch eines der jüngeren Mitglieder für ein Vorstandsamt zur Verfügung gestellt hat und mit großer Mehrheit gewählt wurde. Zwar konnte Milena Münch an dieser MJV nicht persönlich teilnehmen, ließ aber durch ihre Vorgängerin mitteilen, dass sie die Wahl annimmt.

Der neue Vorstand setzt sich somit wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende Natascha Dalügge-Momme, 2. Vorsitzende Helke Heino, Schatzmeister Michael Friebel, Schriftführerin Milena Münch und Referentin Anne-Marie Molitor.

Ideenwerkstatt für 4. ADÜ-Nord-Tage

Nach einem exzellenten Mittagsbüffet kamen fast 30 Teilnehmer zur Ideenwerkstatt für die 4. ADÜ-Nord-Tage (ANT) zusammen, die im Mai 2011 stattfinden. Mit viel Engagement und Begeisterung entwickelten sie unter der Leitung von Georgia Mais (Beauftragte für Weiterbildung) erste Vorschläge für Inhalte, Konzept, Struktur und Gestaltung der geplanten Sprachmittlerkonferenz in Norddeutschland. Basierend auf diesem Ideenfundus wird sich die Arbeitsgruppe zur Vorbereitung der 4. ADÜ-Nord-Tage (kurz ANT-AG) mit Unterstützung von Dr. Thea Döhler auf die Suche nach einem schönen Veranstaltungsort machen, die Themenpalette ausarbeiten und geeignete Referenten ansprechen.

Vorstand ADÜ Nord
Der bisherige Vorstand (2009-2010) kann auf eine erfolgreiche Arbeit zurückblicken. Von links nach rechts: Schriftführerin Silke Voigt, Referentin Anne-Marie Molitor, 1. Vorsitzende Natascha Dalügge-Momme, 2. Vorsitzende Helke Heino und Schatzmeister Michael Friebel

www.adue-nord.de

[Text: Helke Heino. Quelle: Mitteilung ADÜ Nord, 2010-04-19. Bild: Münch, ADÜ Nord.]

Audible Black Friday