Übersichtlich und hilfreich: Duden Praxis – Briefe und E-Mails gut und richtig schreiben

Briefe und E-Mails gut und richtig schreibenEinführung

Dieser Band ist Ratgeber, Nachschlagewerk und Sammlung von Mustertexten für die moderne Korrespondenz in einem. Er erklärt, wie man präzise, lebendig, verständlich und zeitgemäß schreibt, welche Formulierungen man besser vermeiden sollte und wie man beispielsweise Anlagenvermerke, Anschriften, Infoblocks, Schriften oder Zahlen korrekt gestaltet. Außerdem beschreibt das Buch die Formen und DIN-Normen und enthält über 500 Mustertexte und Textbausteine für alle wichtigen Korrespondenzanlässe wie z. B. Einladung, Glückwunsch, Kondolenz, Reklamation, Antrag oder Widerspruch. Darüber hinaus werden Erläuterungen und Tipps zu allen wichtigen Kommunikationsformen, einschließlich Chatten, Bloggen und Twittern geliefert. Schließlich werden in den Sprachtipps Zweifelsfälle der deutschen Sprache eindeutig erklären. Die wichtigsten Formulierungen liegen zudem in englischer, französischer und spanischer Sprache vor.

Allgemeines zum Buch

Wie formuliert man verständlich einen Satz? Zu diesen und vielen anderen Fragen liefert das Buch sehr viele Antworten, Anregungen sowie Tipps und Tricks. Man sollte beispielsweise versuchen, nicht zu viele Nebensätze ineinander zu verschachteln (Bild 2).
Zudem ist es empfehlenswert, Bandwurmwörter wie beispielsweise „Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz“ vermeiden (Bild 3).

Außerdem ist es ratsam, überflüssige Doppelungen (Pleonasmen) zu umgehen (nicht: „abändern“, sondern: „ändern“; nicht: „nochmals wiederholen“, sondern: wiederholen; Bild 4).
Ferner gibt das Buch Informationen zum Sprachstil sowie zur Wirkung von bestimmten Formulierungen.

Bei einigen Musterbriefen werden, je nach Anlass, verschiedene Zitate aufgelistet (Bild 5).

Kritikpunkt

Das Buch enthält leider keine CD-ROM mit den Mustertexten und Textbausteinen für wichtige Korrespondenzanlässe. Es kann jedoch eine entsprechende Software bei der Duden-Vorlagensammlung gegen 7,95 Euro bzw. 9,95 Euro runtergeladen werden. Die Duden-Vorlagensammlung bietet sie als Textvorlagen zum Editieren am PC an.

Fazit

Der Band mit über 600 Seiten ist sein Geld auf jeden Fall wert. Er enthält sehr viele Mustertexte zu den verschiedensten Anlässen und gibt viele Tipps, wie man sich direkt, prägnant und vor allem mit Stil ausdrücken kann.

Auch wenn der Titel des Buches Briefe und E-Mails gut und richtig schreiben lautet, ist es heutzutage dennoch wichtig, gute Briefe verfassen zu können, da Briefe im öffentlichen und geschäftlichen Bereich immer noch gang und gäbe sind. Außerdem werden Beispiele für das korrekte Verfassen einer E-Mail gebracht. Wie gestaltet man nun aber einen Geschäftsbrief?

Die Beispielliste ist umfangreich und deckt wirklich jeden Anlass in der Privatkorrespondenz, von Absagen, Beschwerden, Ein- und Widersprüchen, Bitten und Anträgen, Dankschreiben. Einladungen, Entschuldigungen, Genesungswünschen, Glückwünschen, Hotelbuchungen, Kondolenzschreiben, Kündigungen, Reklamationen, Widerrufen, Familien- und Zeitungsanzeigen sowie über Briefe an die Öffentlichkeit, ab. Auch in der Geschäftskorrespondenz werden, von Ahmahnungen, Absagen, Anfragen, Angeboten, Auftragsbestätigungen, Begeleitschreiben, Bestellungen, Eingangsbestätigungen, Einladungen, Zahlungsavisen, Zwischenbescheiden, Voranfragen, Rechnungen über fremdsprachige Korrespondenz, zahlreiche Mustertexte geboten.

Ergänzt wir das Buch durch alphabetisch sortierte, sehr hilfreiche Sprachtipps. Schreibt man „tagelang“ oder „Tage lang“, „mangels einem Beweis“ oder „mangels eines Beweises“, „auffallend“ oder „auffällig“? Diese und noch viele weitere Fragen beantwortet dieser praktische Ratgeber leicht und schnell. Zusammengefasst kann man sagen, dass es sich bei dem Buch um ein sehr verständlich geschriebenes, übersichtliches und empfehlenswertes Band handelt.

Bei Amazon können Sie einen Blick ins Buch, d.h. also u.a. in das Inhaltsverzeichnis und in die ersten Seiten, werfen.

Bearbeitet von der Dudenredaktion, Dudenverlag Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich 2010, 1. Auflage, 608 Seiten, Format: 23 x 15,8 x 3,4 cm, gebunden, ISBN: 978-3-411-74301-8, 16,95 Euro.

[Text: Jessica Antosik. Quelle: Duden Praxis – Briefe und E-Mails gut und richtig schreiben. Oktober 2010. Bild: Amazon.]

Audible-Hörbücher