MDÜ 5/2010: Übersetzer als Fremdsprachentrainer

MDÜAls Fremdsprachentrainer betrachten Übersetzer Sprache aus einer anderen Perspektive. Sie erklären die Sprache als System und vermitteln Kenntnisse zielgerichtet auf bestimmte Funktionen wie Präsentationen geben, in der Fremdsprache verfasste Anweisungen lesen. Interviews für die Ausgabe der Fachzeitschrift MDÜ 5/2010 mit dem Titelthema „Fremdsprachentrainer” machten deutlich, dass die Unterrichtstätigkeit ferner Menschenkenntnis und andere Sozialkompetenzen schult. Angaben über den Markt, Honorare und Entwicklungsaussichten der Branche finden Sie ebenfalls im MDÜ.

Weitere Themen sind unter anderem maschinelle Übersetzung und Datensicherheit, neue Datenschutzgesetze, Stilkunde für technische Texte im Englischen, Industriedolmetscher. Das Inhaltsverzeichnis können Sie als PDF-Datei abrufen.

Das MDÜ ist die auflagenstärkste Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer im deutschsprachigen Raum. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Berichte über Arbeitswerkzeuge und berufsspezifische Entwicklungen. Interviews und Hintergrundberichte zu strittigen Themen, wirtschaftlichen oder juristischen Herausforderungen der Branche bringen Sprachmittler und Übersetzungsdienstleister auf den neuesten Stand. Herausgeber des MDÜ ist der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ).

www.mdue.bdue.de

[Text: MDÜ. Bild: MDÜ.]