Duden Redensarten: Wo sie herkommen, was sie bedeuten

Duden RedensartenRedewendungen wie “aus den Fingern saugen”, “auf dem Holzweg sein”, “auf den Putz hauen”, “aus dem Schneider sein”, “aus dem Ärmel schütteln” oder “mit Kind und Kegel” sind aus unserer Alltagssprache nicht wegzudenken. Sie bringen das Gesagte auf den Punkt und sind Stilmittel einer lebendigen Kommunikation.

Dieses Buch umfasst über 1.100 Redensarten in alphabetischer Reihenfolge und erläutert auf unterhaltsame Art und Weise Herkunft und Bedeutung. Ferner wird auf vergleichbare Wendungen in anderen Sprachen hingewiesen.

Der Autor Dr. med. Rudolf Köster war langjähriger Leiter eines Gesundheitsamtes sowie Dozent für Sozialmedizin und 1972 in München betreuender Olympia-Arzt. Köster hat bereits zahlreiche arbeiten veröffentlicht und trat durch Vorträge auf Konferenzen in Erscheinung. Seine Arbeitsschwerpunkte sind seelisch-körperliche Krankheiten und psychosomatische Zusammenhänge sowie Möglichkeiten der Vorsorge und Selbsthilfe.

Bibliographische Angaben:
Dr. med. Rudolf Köster (2011): Duden Redensarten. Wo sie herkommen, was sie bedeuten. Mannheim: Bibliographisches Institut.
336 Seiten, 3. Auflage, 11,95 Euro, ISBN: 9783411705030.

[Text: Jessica Antosik. Quelle: amazon.de. Bild: amazon.de.]