Neu: Germersheim bietet Online-Kurse für Übersetzer und Dolmetscher

Die Internationale Sommerschule Germersheim bietet unter dem Namen ISO – Internationale Sommerschule Online – eine Vielzahl der aus den Präsenzkursen bekannten Unterrichtsstunden im Wintertrimester auch über das Internet an. Für die Organisation und Durchführung ist Wini Kern (Bild) verantwortlich. Zum Lehrangebot gehören sowohl Kurse für graduierte Dolmetscher als auch Kurse für Übersetzer und Studierende aus Deutschland und dem Ausland, welche die Techniken des Dolmetschens erlernen oder verbessern möchten. Alle Kurse finden jeweils 8 Wochen lang an einem bestimmten Wochentag und in Form 60-minütiger Sitzungen (z. B. Simultandolmetschen Deutsch-Italienisch) statt.

Als Lehrkräfte werden nur diplomierte, erfahrene Experten im Übersetzungs- bzw. Dolmetschbereich eingesetzt, meist Dozenten des renommierten Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim. Online-Prüfungen und ein Zertifikat, das übersetzerische oder dolmetscherische Kompetenz bescheinigt, wird es jedoch nicht geben. Unsere Kurse können keine universitäre Dolmetschausbildung ersetzen, sondern als Ergänzung oder Vorbereitung angesehen werden.

Die technischen Voraussetzungen zum Besuch der Kurse sind gering, meist reichen ein Computer mit Internetanschluss sowie ein Kopfhörer mit Mikrofon. Jeder Teilnehmer erhält kurz vor Beginn der Kurse eine kleine individuelle Online-Einführung durch unsere Mitarbeiter.

Kursprogramm

Spracherwerb für Übersetzer / Dolmetscher

  • TV Sendungen (Deutsch)
  • TV Sendungen (Englisch)
  • Wortschatzübungen I (Deutsch)
  • Wortschatzübungen II (Deutsch)
  • Wortschatzübungen (Englisch)

Übungskurse speziell für graduierte DolmetscherInnen

  • Konsekutivdolmetschen (Aus dem Deutschen ins IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen)
  • Konsekutivdolmetschen (Aus dem IT/FR/PL/RU/ES/EN ins Deutsche)
  • Simultandolmetschen (Aus dem Deutschen ins IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen)
  • Simultandolmetschen (Aus dem IT/FR/PL/RU/ES/EN ins Deutsche)
  • Einführungskurse ins Dolmetschen
  • Einführung ins Dolmetschen (Gruppe I) (Flüster-, Verhandlungs-, Simultan-, Konsekutivdolmetschen usw.)
  • Notizentechnik I
  • Notizentechnik II
  • Konsekutivdolmetschen (Aus dem Deutschen ins IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen)
  • Simultandolmetschen (Aus dem Deutschen ins IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen)
  • Simultandolmetschen (Aus dem IT/FR/PL/RU/ES/EN ins Deutsche)
  • Konsekutivdolmetschen (Aus dem IT/FR/PL/RU/ES/EN ins Deutsche)
  • Dolmetschen in Eigenregie (Eine praktische Anleitung zum Selbststudium)

Übersetzungskurse speziell für Studierende mit Deutsch als A-Sprache

  • Übersetzungsübungen (Aus IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen ins Deutsche)
  • Übersetzungsübungen (Aus dem Deutschen ins IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen)

Übersetzungskurse speziell für Studierende mit Deutsch als B- oder C-Sprache

  • Übersetzungsübungen (Aus dem Deutschen ins IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen)
  • Übersetzungsübungen (Aus IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen ins Deutsche)
  • ÜbersetzungsübungenZurück
  • Aus IT/FR/PL/RU/ES/EN/Andere Sprachen ins Deutsche

Teilnehmerkreis
Studierende der Übersetzungs- und Dolmetschwissenschaft, Germanistik.
Sprachliche Voraussetzungen: sehr gute Deutschkenntnisse.

Termine
Der Kurs beginnt in der Woche vom 9. bis zum 13.01.2012. Die darauf folgenden Termine finden jeweils am selben Wochentag um die selbe Uhrzeit statt. Die letzte Sitzung ist in der Woche vom 27.02. bis zum 02.03.2012. Alle Kurse finden abends statt. Wochentag und Uhrzeit des Kurses werden nach Erreichen der Teilnehmerzahl durch eine Online-Umfrage unter den Teilnehmern ermittelt.
Evtl. ausfallende Veranstaltungen werden in den Wochen nach Kursablauf am selben Wochentag zur selben Uhrzeit nachgeholt.

Teilnehmerzahl
5 bis 12 Teilnehmer

Anmeldeschluss
01.01.2012 oder bei Erreichen der Teilnehmerzahl.

Kursgebühren
80 Euro (Einführung in die Technik, Unterricht, Kursmaterialien in E-Form)

Dozent
Herr Wini Kern

Zahlung des Kursentgelts
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie (per E-Mail) eine Reservierungsbestätigung. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, senden wir Ihnen eine Aufforderung mit der Bitte um Zahlung des Kursentgelts in Höhe von 80 Euro. Die Kursgebühr ist bis zum 01.01.2012 zu entrichten. Die Reservierung ist erst dann eine feste Anmeldung, wenn die Zahlung eingegangen ist! Nach Eingang der Kursgebühr erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit näheren Informationen zum Kursablauf und Terminvorschlägen für eine kurze technische Einweisung (ca. 20 Minuten).

Veranstaltungsausfall und Änderungen
Für das Zustandekommen der Kurse ist eine in den Kursinformationen genannte Mindestteilnehmerzahl für jede Sprachgruppe erforderlich. Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, behält sich die IS-Online vor, den Kurs abzusagen. Im Falle einer Absage durch IS-Online erfolgt die volle Rückerstattung der Teilnahmegebühr. Weitergehende Ansprüche an den Veranstalter bestehen nicht. In Ausnahmefällen wird eine Änderung des Veranstaltungsablaufs (Dozent, Nachholtermine usw.) vorbehalten. Änderungen dieser Art berechtigen weder zum Rücktritt noch zur Minderung der Kursgebühr.
Sollte aufgrund der Verhinderung eines Dozierenden, technischer Schwierigkeiten der IS-Online oder der Unterrichtssoftware oder anderer von der IS-Online zu verantwortender Probleme Unterrichtsstunden erheblich erschwert oder verhindert werden, so werden diese in der Woche nach Kursablauf am selben Wochentag zur selben Uhrzeit nachgeholt. In Absprache mit dem Dozierenden ist auch ein Nachholtermin in der Woche des Ausfalls möglich. Die Entscheidung über den Nachholtermin trifft der Dozierende in Absprache mit der IS-Online. Ist durch oben genannte Schwierigkeiten eine Fortführung des Kurses insgesamt nicht möglich, behält sich IS-Online das Recht vor, den Kurs abzubrechen oder zu verschieben. Geleistete Zahlungen werden abzüglich der regulär geleisteten Unterrichtstunden anteilig zurückerstattet.
Datenspeicherung
Der Teilnehmende erklärt sich durch die Anmeldung mit der Speicherung seiner Daten zu veranstaltungsorganisatorischen Zwecken bzw. zur weiteren Information einverstanden.

Rücktritt
Sie können Ihre Anmeldung bis zum 01.01.2012 wieder rückgängig machen; eventuell geleistete Zahlungen werden abzüglich anfallender Bankgebühren erstattet. Wenn Sie nach dem 01.01.2012 zurücktreten, wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von insgesamt 50 Euro einbehalten. Nach Kursbeginn werden die gesamten Kursgebühren einbehalten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.isg-uni-mainz.de.

[Text: ISG Germersheim. Quelle: Website der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Bild: Kern.]

Audible Black Friday