SDL-Bilanz 2011: Neues Rekordergebnis, aber Wachstum schwächt sich ab

SDLSDL plc, einer der größten Sprachdienstleister der Welt, hat am 09.03.2012 seine untestierten vorläufigen Ergebnisse für das Jahr 2011 (Geschäftsjahresende per 31. Dezember 2011) vorgelegt. Die Marketing-Abteilung jubelt, aber ein Vergleich mit der SDL-Bilanz 2010 zeigt, dass sich das Wachstum aller Kennzahlen etwas abgeschwächt hat:

SDL-Bilanz 2011

SDL charakterisiert die Ergebnisse wie folgt:

  • Rekordumsatz und hervorragendes Betriebsergebnis im Finanzjahr 2011 durch weitere Fortschritte bei der Umsetzung unserer strategischen Vision
  • Sensationeller Umsatzanstieg um 13 %
  • Alle Geschäftsbereiche trugen im Jahr 2011 zum positiven Umsatzwachstum bei:
    • Content Management Technologies verzeichnete ein Umsatzwachstum von 17 %, das sich aus -2 % Wechselkurseinfluss, einem vernachlässigbaren Einfluss durch Akquisitionen und einem konstanten währungsbereinigten Umsatzwachstum von +19 % zusammensetzt.
    • Language Technologies verzeichnete ein Umsatzwachstum von 18 %, das sich aus -1 % Wechselkurseinfluss, 11 % Akquisitionen und einem konstanten währungsbereinigten Umsatzwachstum von 8 % zusammensetzt.
    • Language Services erreichte ein Umsatzwachstum von 9 %, das sich aus -1 % Wechselkurseinfluss und einem konstanten währungsbereinigten Umsatzwachstum von 10 % zusammensetzt.
  • Erstdividende von 5,8 Pence je Stammaktie, ein Anstieg um 5,5 % im Verglich zur Erstdividende des vorigen Jahres.
  • Zu den wichtigsten Unternehmen, die 2011 als Neukunden gewonnen werden konnten, zählen Brother, TIBCO Software, Mattel, AGIP, Marks & Spencer und Semcon.
  • Das Wachstum wurde durch Cross-Selling untermauert. Die Vertriebspipeline bleibt weiterhin robust und spiegelt neue Gewinnimpulse wider.
  • Die robuste Bilanz bildete eine starke Grundlage für die nun abgeschlossene Akquisition von Alterian, womit wir die Kompetenzen unseres Unternehmens um Datenanalysen, Kampagnenmanagement und Social-Media-Monitoring erweitern konnten.

Mark LancasterMark Lancaster (Bild), Executive Chairman von SDL plc, kommentierte die Ergebnisse wie folgt: „Das Jahr 2012 ist angesichts des 20-jährigen Jubiläums von SDL ein bedeutender Meilenstein für uns. Unser Unternehmen konzentriert sich weiterhin auf Innovationen, und wir freuen uns, in einem weiteren Jahr über erhebliche Fortschritte zu berichten, dank denen wir einen Rekordumsatz und ein hervorragendes Betriebsergebnis verzeichnen konnten. Wir sind mit unseren strategischen Zielen weit vorangekommen. Dementsprechend war 2011 auch ein bemerkenswertes Jahr im Hinblick auf die Gewinnung von Neukunden und neue Produkteinführungen in globalen Märkten. Wir waren sehr drauf bedacht, in Bereiche zu investieren, in denen sich langfristige Wachstumstrends abzeichnen, und wir sehen den Möglichkeiten, die sich durch die Akquisition von Alterian ergeben, freudig entgegen. Wir sind davon überzeugt, dass SDL gut aufgestellt ist, um von den bevorstehenden Möglichkeiten zu profitieren und seinen Aktionären weiterhin einen Mehrwert zu bieten.”

John Hunter, Chief Executive Officer, fügte hinzu: „Unser Unternehmen hat im Jahr 2011 wieder einmal sein starkes defensives Wachstumsverhalten unter Beweis gestellt, indem wir durch effiziente Maßnahmen optimalen Nutzen aus verschiedenen Marktbedingungen gezogen haben. Für das Jahr 2012 haben wir uns gut positioniert, um unser Angebot auf mehrere Regionen, Kunden und Branchen auszuweiten. So vermeiden wir es, Entwicklungen in spezifischen Sektoren oder regionalen Wirtschaften ausgesetzt zu sein. Wir beginnen das Jahr 2012 mit einer breiteren Palette an Produkten und Dienstleistungen gekoppelt mit einer soliden Vertriebspipeline. Wir vertrauen auf unsere Strategie und unsere Fähigkeit, diese umzusetzen. Zudem verfügen wir über eine starke Bilanz, die es uns ermöglicht, unsere strategischen Wachstumsziele sowohl durch organisches Wachstum als auch durch Akquisitionen weiterzuverfolgen.“

Über SDL
SDL ermöglicht globalen Unternehmen, mit ihren Kunden zu interagieren – und zwar in der Sprache, über den Kanal und zu dem Zeitpunkt, die bzw. den sie bevorzugen. Wir unterstützen Unternehmen bei der Markendarstellung und helfen ihnen dabei, ihre Umsätze auf globaler Ebene zu steigern, die Time-to-Market zu verkürzen und ihre Kundenbeziehungen zu stärken. Die innovativen Technologie- und Servicelösungen von SDL für Unternehmen umfassen die gesamte Reise des Kunden und beinhalten Social Listening und Marketing-Analysen, Kampagnenmanagement, Language Management und Services, Erstellung von Videoinhalten und schriftlichen Inhalten, Web Content Management, Publikation dynamischer technischer Dokumentationen und eCommerce. Dank SDL-Lösungen kann die globale Reichweite über verschiedene Sprachen, Kulturen, Kanäle und Medien hinweg gesteigert werden.
SDL verfügt über 1.500 Unternehmenskunden, 400 Partner und über 185.000 Desktop-Software-Lizenzen weltweit. Die globale Infrastruktur von SDL umfasst über 60 Niederlassungen in 35 Ländern.

www.sdl.com

Mehr zum Thema auf uepo.de
2011-03-21: Plus 20 Prozent: SDL präsentiert Geschäftsergebnisse für 2010

[Text: SDL. Quelle: Pressemitteilung SDL, 2012-03-09. Bild: SDL.]

Audible-Hörbücher