“Achtung Wortwechsel!”: 9. Baden-Württembergische Übersetzertage in Heidelberg

Die 9. Baden-Württembergischen Übersetzertage finden vom 12. bis 17. Mai 2013 in Heidelberg unter dem Motto “Achtung Wortwechsel!” statt. Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen mit namhaften Autoren und ihren Übersetzern, Vorträge, Workshops, Lesungen, Film- und Theatervorstellungen.

Zu den Kooperationspartnern gehören: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Universität und Stadt Heidelberg (Stadtbücherei), Freundeskreis zur internationalen Förderung literarischer und wissenschaftlicher Übersetzungen e. V.

Im Rahmen der 9. Baden-Württembergischen Übersetzertage organisiert das Seminar für Übersetzen und Dolmetschen (SÜD) der Universität Heidelberg den 1. Studierendenwettbewerb „Literarisches Übersetzen“. Jede Abteilung stellt einen zu übersetzenden Text. Die jeweils beste Übersetzung wird in der Abschlussveranstaltung der Übersetzertage am 17. Mai 2013 gekürt.

Die Baden-Württembergischen Übersetzertage wurden vom Freundeskreis zur internationalen Förderung literarischer und wissenschaftlicher Übersetzungen e. V. ins Leben gerufen, damit Literaturübersetzer ihre Arbeit in einer jeweils mehrtägigen Veranstaltungsreihe öffentlichkeitswirksam darstellen können. Seit 1998 finden sie im Rahmen der landesweiten Literaturförderaktion „Orte für Worte“ statt, seit 1999 in zweijährigem Turnus in verschiedenen Städten des Landes Baden-Württemberg. Organisiert werden die Übersetzertage von der jeweiligen Stadt (Kulturamt) und dem Freundeskreis zur internationalen Förderung literarischer und wissenschaftlicher Übersetzungen e. V.

Die Veranstalter haben sich und ihre Aktivitäten bisher stets gut versteckt und wollen an dieser Tradition offenbar festhalten. Eine Website mit näheren Informationen zur Veranstaltung existiert jedenfalls nicht. Vermutlich wird das Programm irgendwann auf der Website der Uni Heidelberg veröffentlicht.

[Text: Jessica Antosik. Quelle: uni-heidelberg.de; wikipedia.de.]