Hans-Martin Gauger: Das ist bei uns nicht Ouzo – klassische und neue Sprachwitze

Das ist bei uns nicht OuzoSofern Sprachwitze mit Gleichklängen arbeiten, sind sie im strengen Sinn Kalauer. Diese Witze gelten einerseits als „doof“, bringen uns andererseits aber doch zum Lachen. Andere Sprachwitze machen sich Ironie, Übertreibungen, Doppelsinn oder Stilbrüche zunutze. Hans-Martin Gauger hat in seinem Buch Das ist bei uns nicht Ouzo klassische und neue Sprachwitze gesammelt. In einem Nachwort analysiert er die grammatisch-rhetorischen Techniken der Witze und versucht, begriffliche Klarheit zu schaffen.

Prof. Dr. Hans-Martin Gauger war von 1969 bis 2000 Professor für Romanische Sprachwissenschaft an der Universität Freiburg. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Sprachwissenschaft und Sprachkritik.

Bibliographische Angaben
Hans-Martin Gauger (2007): Das ist bei uns nicht Ouzo. Sprachwitze. C.H.BECK. 141 Seiten, 8,90 Euro, ISBN 978-3-406-54097-4.

[Text: C. H. Beck. Bild: C. H. Beck.]

Audible-Hörbücher