Online-Sprachdienstleister 24translate wächst: Zahl der Angestellten steigt auf 150

Lone Colding WolfDie 24translate GmbH geht mit 150 angestellten Mitarbeitern in das 14. Geschäftsjahr und baut ihre Online-Marktführerschaft unter den Übersetzungsdienstleistern weiter aus.

Die Experten für Übersetzungen und Unternehmenslösungen beschäftigen rund die Hälfte der Vollzeit-Mitarbeiter in Deutschland, davon den Großteil in der Hamburger Zentrale und einige in Berlin. Tochtergesellschaften gibt es in der Schweiz (St. Gallen, Lugano), Italien (Bozen), Lettland (Riga) und Kanada (Ottawa). Von diesen Standorten aus koordiniert das Unternehmen mehr als 7.000 freie Übersetzer weltweit und entwickelt Unternehmenslösungen zur Prozessoptimierung und Qualitätssicherung.

Lone Colding Wolf (Bild oben), Mitbegründerin und seit 14 Jahren Co-Geschäftsführerin von 24translate, sagt: „Unsere Branche hat sich so stark gewandelt, dass wir heute ebenso technischer wie linguistischer Dienstleister sind. Software-Lösungen werden immer wichtiger für Geschäftskunden, denn sie sichern sprachliche Konsistenz und Effektivität in den Prozessen. Dass unsere Mitarbeiterzahl innerhalb eines Jahres um mehr als 15 Prozent gestiegen ist, zeigt, dass wir mit diesem Ansatz genau richtig liegen.“

www.24translate.de

[Text: Ulrike Voß. Quelle: Pressemitteilung 24translate, 2013-03-11. Bild: 24translate.]

Das GDolmG muss weg