Was wollen uns die Politiker sagen? Langenscheidt veröffentlicht “Unwörterbuch Politikerisch”

Unwörterbuch PolitikerischWas wollen uns die Politiker sagen? Vordergründig sprechen sie ja meist in verständlichen Worten, hintergründig meinen sie aber häufig etwas ganz anderes. Das ist jetzt kein Problem mehr – Langenscheidt hilft!

Das “Unwörterbuch Politikerisch” von Langenscheidt übersetzt mit dem nötigen Augenzwinkern und spitzer Feder eine Auswahl an beliebten Worthülsen und häufig verwendeten Politikerfloskeln.

Der Kabarettist Thomas Reis enttarnt in diesem etwas anderen Wörterbuch die Sprache und Vorstellungswelt von so manchem Politiker. Die dazugehörigen lustigen Illustrationen amüsieren dabei ebenso wie die bissigen Worterklärungen. Das ideale Buch und Geschenk für alle, die völlig unverdrossen politische Satire lieben.

Thomas Reis ist eigentlich Historiker und uneigentlich Kabarettist. Ironisch, subversiv und pointiert jongliert er in seinem Bühnenprogramm mit Worten und deren Bedeutung. Schon seit seiner Studienzeit ist Reis auf Bühnen unterwegs und regelmäßig im Fernsehen und Hörfunk präsent, u.a. in den “Mitternachtsspitzen”, “Schlachthof”, “Kabarett aus Franken” und “3Sat Festival”. Mutig, schonungslos und sprachlich brillant brennt er für politisches Kabarett, ausgezeichnet mit mehr als 10 Literatur-, Kleinkunst- und Kulturpreisen.

Thomas Reis (2014): Langenscheidt Unwörterbuch Politikerisch. München: Langenscheidt. 160 Seiten, 5,99 Euro, ISBN 978-3-468-73888-3.

[Text: Langenscheidt. Quelle: Pressemitteilung Langenscheidt, 2014-05-12. Bild: Langenscheidt.]