Bundespolizei Konstanz sucht Dolmetscher für Dari, Tigrinya, Kurmandschi, Sorani

Bundespolizei
Ein Bundespolizist bei der Ausweiskontrolle.

Die Bundespolizeiinspektion Konstanz wendet sich heute in eigener Sache an Sie. Die Migrations-Lage erfordert auch im Bodenseeraum zunehmend den Einsatz von Sprachmittlern.

Zur Entlastung der bisher eingesetzten Dolmetscher sucht die Bundespolizei Konstanz weitere Sprachkundige für Dari (Afghanistan) und Tigrinisch (Eritrea). Ebenso werden zusätzliche Dolmetscher für Kurdisch gesucht (Kurmandschi, Sorani).

Die Leistungen für die Bundespolizei Konstanz erfolgen entgeltlich.

Interessierte können sich bei der Leitstelle der Bundespolizeiinspekton Konstanz melden: Telefon (07531) 1288-250, E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

www.bundespolizei.de

[Text: Bundespolizei. Quelle: Pressemitteilung Bundespolizei Konstanz, 2015-10-21. Bild: Pressebild Bundespolizei.]

Audible-Hörbücher