“Gemeinsam besseres Ergebnis” – Comic-Übersetzer Ulrich Pröfrock empfiehlt, Kontakt zum Autor aufzunehmen

Titelseite "Rein in die Fluten!"
Ulrich Pröfrock hat die Graphic Novel "Rein in die Fluten!" aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt.

Der Radiosender SWR2 hat mit dem Freiburger Comic-Händler und -Übersetzer Ulrich Pröfrock über die Arbeit an der Graphic Novel “Rein in die Fluten” gesprochen. In dem Band orchestrieren David Prudhomme und Pascal Rabaté mit viel Liebe und Witz ihr Ballett von Sommerfrischlern und inszenieren einen typischen Tag am Strand. “Lustig, berührend und zuweilen schmerzhaft wie Sand in der Badehose”, schreibt der herausgebende Reprodukt-Verlag.

Dabei erklärt Pröfrock: “Ich verstehe nicht, warum viele Kollegen sich scheuen, Kontakt zu den Autoren aufzunehmen. Meine Erfahrung ist, dass die Autoren erfreut sind, wenn die Übersetzer sich bei ihnen melden. Damit kommt man gemeinsam zu einem besseren Ergebnis.”

Das Interview mit einer Länge von 3:12 Minuten können Sie hier abrufen:

 

Mehr zum Thema auf uepo.de

[Text: Richard Schneider. ]