FTSK Germersheim: Schnuppertag für Studieninteressierte am 28. November 2018

FTSK Germersheim
Der FTSK Germersheim der Universität Mainz lädt alle Studieninteressierten zu einem Schnuppertag ein. - Bild: Richard Schneider

Der Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes-Gutenberg-Universität zu Mainz in Germersheim (FTSK Germersheim) leidet wie alle anderen Ausbildungsinstitute für Übersetzer und Dolmetscher unter rückläufigen Studentenzahlen. Um dem entgegenzuwirken, wird einmal im Jahr ein Schnuppertag organisiert – dieses Jahr am Mittwoch, dem 28. November.

Zielgruppe sind in erster Linie alle an Fremdsprachen interessierten Schülerinnen und Schüler. Diesen sollen die Studieninhalte der Bachelor- und Master-Studiengänge sowie eine spätere Berufstätigkeit als Übersetzer und Dolmetscher und natürlich eine Einschreibung in Germersheim schmackhaft gemacht werden.

Das Angebot richtet sich aber auch an Studierende anderer Fachrichtungen. Viele am Übersetzen und Dolmetschen Interessierte studieren aus Unkenntnis und Verlegenheit Anglistik, Romanistik, Slawistik, Sinologie oder Arabistik, obwohl spezielle Übersetzer- und Dolmetscherstudiengänge besser für sie geeignet wären.

Der Schnuppertag liegt mitten in der Woche und man kann an ausgewählten Vorlesungen, Seminaren sowie Übersetzungs- und Dolmetschübungen teilnehmen. Es handelt sich also nicht nur um eine Informationsveranstaltung, sondern alle Interessierten können in normale Lehrveranstaltungen eintauchen und so den Studienbetrieb unmittelbar erleben.

Gegenwärtige FTSK-Studierende begleiten die Interessenten in die Veranstaltungen und stehen ebenso wie die Studienberatung für Fragen zur Verfügung.

FTSK Germersheim
Der FTSK Germersheim besitzt einen parkähnlichen Campus im Stadtzentrum. – Bild: Richard Schneider

Programm des Schnuppertags am 28.11.2018

  • Begrüßung und allgemeine Informationen
    9.00-9.30 Uhr, Hörsaal 328 (Hörsaalgebäude, EG)
  • Teilnahme an Lehrveranstaltungen
    9.40-12.50 Uhr (genaue Übersicht untenstehend *)
  • Studentische Campus-Führung
    13.30-14.30 Uhr (Treffpunkt: Eingangsbereich des Hörsaalgebäudes)
  • Studienberatung (individuelle Beratungstermine)
    9.30-11.30 Uhr und 13.00-16.00 Uhr, Raum 113 (Altbau, EG)
  • Gespräche mit Studierenden in der “Schnuppertag-Lounge” bei Kaffee, Tee, Kuchen
    9.40-16.00 Uhr, Raum 114 (Altbau, EG)
FTSK Germersheim
Der Altbau des Instituts mit dem überdachten Übergang zum Neubau. – Bild: Richard Schneider

Auf Wunsch stellt die Universität eine Teilnahmebescheinigung aus.

Der Stundenplan mit den am Schnuppertag besuchbaren Lehrveranstaltungen wird ab Mitte November unter dem nachfolgenden Link bekanntgegeben. Auch ein Online-Anmeldeformular wird dann dort zur Verfügung stehen.

[Text: Richard Schneider. Quelle: FTSK Germersheim.]