Zusammenschluss in Harmonie: Leinhäuser Language Services und Macklin künftig unter einem Dach

Heike Leinhäuser, Claudia Link-Beier
Die Geschäftsführerinnen Heike Leinhäuser (links) und Claudia Link-Beier kennen sich seit Jahren durch die Verbandsarbeit beim QSD.

Unternehmensfusion im Münchner Umland: Der Übersetzungsdienstleister Macklin GmbH in Germering verschmilzt rückwirkend zum 1. Januar 2019 mit der multilingualen Textagentur Leinhäuser Language Services GmbH in Unterhaching. Als vollständige Rechtsnachfolgerin tritt die Leinhäuser Language Services GmbH in alle bestehenden Verträge und Vereinbarungen von Macklin ein. Die Marke Macklin wird nicht weitergeführt, die alte Website ist bereits abgeschaltet. Die Macklin GmbH ist deutlich älter, aber auch deutlich kleiner als Leinhäuser Language Services.

Claudia Link-Beier, vormals Geschäftsführerin von Macklin, wird Teil der Geschäftsleitung von Leinhäuser Language Services, die sich bislang aus Heike Leinhäuser, Birgit Albrecht-Klein und Ramón Blanco zusammensetzte.

Das Macklin-Team will unter dem neuen Dach von Leinhäuser Language Services seine Kunden in gewohnt hoher Übersetzungs- und DTP-Qualität bedienen und zugleich ein breiteres Serviceportfolio rund um Text und New Media anbieten, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Leinhäuser Language Services baue durch diesen Schritt dank der weiteren Mitarbeiter, einem zusätzlichen Mitglied in der Geschäftsleitung und der größeren Kundenbasis seine Marktposition im Premiumsegment aus.

Beide kennen sich durch Verbandsarbeit im QSD – Werte und Qualitätsanspruch passen zusammen

„Ich freue mich über den Zusammenschluss unserer Unternehmen“, sagt Heike Leinhäuser, Geschäftsführerin und Mitinhaberin der Leinhäuser Language Services GmbH. „Damit setzen
wir unser konsequentes Wachstum dank Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit hoher Expertise fort. Die neuen Kolleginnen und Kollegen fügen sich aufgrund ihrer Arbeitsweise und ihres
persönlichen Stils sehr harmonisch ins Leinhäuser Team ein. Wir alle betreuen unsere Kunden auf Augenhöhe, unsere Account Manager sind selbst Übersetzer und Linguisten. Das war bei der Entscheidung ein wichtiger Aspekt, denn unser Zusammenschluss entstand weder aus einer unternehmerischen Zwangslage, noch war er von Investoren getrieben. Beide Unternehmensleitungen sahen die Vorteile eines gemeinsamen Weges und damit das Plus, für die Zukunft noch besser aufgestellt zu sein.“

„Durch lange Jahre gemeinsamer Verbandsarbeit im QSD e.V. habe ich Heike Leinhäuser und Kollegen kennen und schätzen gelernt“, so Claudia Link-Beier. „Leinhäuser Language Services teilt unsere Werte und unseren hohen Anspruch an Qualität und Service. Mit Blick auf die Herausforderungen der Zukunft ist der Zusammenschluss ein logischer Schritt, um Kräfte zu bündeln und Synergien zu nutzen. Wir alle bei Macklin freuen uns darauf, als Teil des Leinhäuser Teams zum gemeinsamen Erfolg beitragen zu können.“

Über die Leinhäuser Language Services GmbH

Die multilinguale Textagentur ist spezialisiert auf die hohen Anforderungen der Unternehmens- und Finanzkommunikation und bietet Fachübersetzungen, Transcreation, Senior Editing und mehrsprachiges Copywriting für analoge, digitale und audiovisuelle Medien. Das stetig wachsende Unternehmen ist damit seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt tätig und entwickelt sein Leistungsportfolio entsprechend den Anforderungen der internationalen Kommunikation permanent weiter. Von Deutschland aus sorgt das 50-köpfige Team im Verbund mit seinen weltweit ansässigen Partnern dafür, dass Kunden-Botschaften international erfolgreich kommuniziert und richtig verstanden werden.

Über die Macklin GmbH

Als professioneller Partner für internationale Kommunikation unterstützt die Macklin GmbH seit mehr als 30 Jahren Kunden aus Industrie, Wirtschaft und Hotellerie sowie Werbeagenturen, Anwaltskanzleien, pharmazeutische und kosmetische Unternehmen. Schwerpunkte bilden dabei Fachübersetzungen, Dolmetschleistungen, Lektorate und Transcreation. Mit Expertise, Engagement und einem weltweiten Netzwerk ausgesuchter Linguisten schafft das Team den Dreiklang aus umfassendem Leistungsportfolio, hoher Qualität und persönlichem Service.

[Text: Leinhäuser/Macklin, leicht überarbeitet. Quelle: Pressemitteilung, 2019-01-30.]

Das GDolmG muss weg