UNIVERSITAS Austria: Dagmar Jenner als Präsidentin bestätigt, María Palma neue Generalsekretärin

Dagmar Jenner, María Palma
UNIVERSITAS-Präsidentin Dagmar Jenner (links) und die neue Generalsekretärin María Palma. - Montage: UEPO.de

Am 22.02.2019 wurde auf der Mitgliederversammlung von UNIVERSITAS Austria, dem “Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen”, ein neuer Vorstand für die Funktionsperiode 2019 bis 2021 gewählt. Präsidentin Dagmar Jenner wurde im Amt bestätigt, neue Generalsekretärin ist María Palma.

Abschied von Dagmar Sanjath nach 20 Jahren Verbandsarbeit

Dagmar Sanjath
Dagmar Sanjath

Nach 20 Jahren intensiver Verbandsarbeit, angefangen mit ihrer Tätigkeit als Jungmitglieder-Vertreterin, ist die bisherige Generalsekretärin Dagmar Sanjath aus dem Vorstand ausgeschieden. Sie will neue berufliche Erfahrungen in Übersee sammeln.

Ihre Nachfolgerin María Palma bedankte sich mit den Worten: “Dagmar Sanjath hat die Verbandsarbeit geprägt wie kaum eine andere Person im Laufe der Verbandsgeschichte – mit ihrem profunden Wissen, ihrer kompromissorientierten Art und ihrem unaufgeregt-humorvollen Zugang.” Unter den zahlreichen erfolgreichen Tätigkeiten für den Verband steche zuletzt etwa die Betreuung des Website-Relaunches hervor.

Eine launige Würdigung durch die frühere Präsidentin Alexandra Jantscher-Karlhuber und standing ovations der versammelten Mitglieder bezeugen die Wertschätzung für die scheidende Generalsekretärin.

Wieder 100 Prozent Frauenpower

Im insgesamt 14-köpfigen neuen Vorstandsteam finden sich sowohl bekannte Gesichter als auch einige Neuzugänge. Eines sucht man im UNIVERSITAS-Vorstand allerdings vergeblich: Männer.

Bei den letzten Wahlen im Jahr 2017 hatte man noch stolz verkündet: “Zum ersten Mal seit vielen Jahren sind auch wieder zwei Männer im Vorstand dabei.” Jetzt sind sie wieder weg. In die Chefinnen-Etage (Präsidentin und Generalsekretärin) hat es sogar seit 42 Jahren kein Mann mehr geschafft.

Notgedrungen wurde der bug zum feature erklärt und die offizielle Presseaussendung mit “Frauenpower im Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen” überschrieben.

Über UNIVERSITAS Austria

Der Berufsverband UNIVERSITAS Austria mit über 800 Mitgliedern ist die größte Interessensvertretung von Dolmetschern und Übersetzern in Österreich. Seit über 60 Jahren setzt er sich für bessere Rahmenbedingungen der Berufsausübung, die Information der Öffentlichkeit über das Berufsbild, Professionalisierung und eine ständige Weiterbildung der Mitglieder ein.

Weiterführende Links

[Text: Richard Schneider. Quelle: Presseaussendung UNIVERSITAS Austria, 2019-03-08. Bild: UNIVERSITAS Austria.]