Klett bietet viersprachigen Grundwortschatz für Ukraine-Flüchtlinge zum Herunterladen an

Klett-Grundwortschatz
Bild: Klett

Der Ernst-Klett-Verlag reagiert auf den Krieg in der Ukraine und die Flüchtlingswelle mit umfangreichen Hilfsangeboten, um Schulen, Institutionen, Vereinen sowie Ehrenamtlichen gezielte Unterstützung anbieten zu können.

Innerhalb kürzester Zeit konnte ein Hilfspaket für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache geschnürt werden, das künftig bedarfsgerecht ausgeweitet werden soll. Zahlreiche speziell auf die aktuelle Situation angepasste Materialien und Hilfestellungen für den Spracherwerb wurden bereits erarbeitet.

Grundwortschatz für den Alltag auf Deutsch, Ukrainisch, Englisch und Russisch

Zur ersten und schnellen Unterstützung wurde ein 49-seitiger „Erste-Hilfe-Wortschatz“ unter dem Titel Ласкаво просимо − Willkommen bei uns erarbeitet, der kostenlos heruntergeladen werden kann, aber auch als Buch bestellbar ist.

Die Bezeichnung „Erste-Hilfe-Wortschatz“ könnte missverstanden werden. Es geht in dem Sprachführer nicht um medizinische Notfälle, sondern um einen Einstieg in den deutschen Grundwortschatz, mit dem sich ukrainische Flüchtlinge in Deutschland konfrontiert sehen.

Der Band enthält wichtiges Vokabular und Informationen für die erste Zeit in Deutschland und soll zur unkomplizierten Verständigung beitragen.

Der Grundwortschatz ist durchgehend viersprachig auf Deutsch, Ukrainisch, Englisch und Russisch verfasst und soll dadurch Sprachbrücken in alle Richtungen schaffen und das Ankommen in Deutschland erleichtern.

Lehrmaterialien für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Darüber hinaus bietet Klett umfangreiche Materialien für den Soforteinsatz in Schulklassen an. Dazu gehören Glossare (Deutsch-Ukrainisch, Deutsch-Russisch), Redemittel, Audios und Spiele zum Üben und Hören ausgewählter Wörter für Kinder im Grundschulalter und Schüler der Sekundarstufe. Diese werden ebenfalls kostenlos zum Herunterladen angeboten.

Zudem können Lehrer von Willkommensklassen aller Schulformen auf die Schulbücher, Übungshefte, Bildwörterbücher sowie ein großes Angebot an weiteren Materialien für den Unterricht in Bereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ) zurückgreifen.

Die DaZ-Lehrwerksreihe wurde für den schnellen und flexiblen Einsatz im Unterricht geschaffen und bereitet gezielt auf den Übergang in die Regelklasse vor. Das Übungsbuch ist dabei integraler Bestandteil des Lehrwerks und macht viele Angebote für eine dreifache Differenzierung. Die DaZ-Hefte, die auch ein weitgehend selbstständiges Arbeiten ermöglichen, sind für Nachzügler in DaZ-Klassen oder für den Einsatz parallel zu Willkommensklassen oder im Regelunterricht geeignet.

Weiterführender Link

Der viersprachige Grundwortschatz und die Lehrmaterialien können hier heruntergeladen werden:

rs

Babbel