Alexandra Jantscher-Karlhuber: Neue Präsidentin für UNIVERSITAS

Seit 58 Jahren setzt sich UNIVERSITAS AUSTRIA für die Belange von Dolmetschern und Übersetzern ein. Die letzten fünf Jahre stand Eva Holzmair-Ronge dem österreichischen Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen vor. Bei der Mitgliederversammlung am 9. März 2012 übergab sie der bisherigen Vizepräsidentin Alexandra Jantscher-Karlhuber (Bild rechts) ihr Amt. Letztere ist … Weiter lesen

Barrierefreies Kino: Mit den Ohren sehen

Anlässlich der Internationalen Filmfestspiele Berlin waren hunderttausende Filmbegeisterte in der deutschen Hauptstadt. Leider sind nur sehr wenige Berliner Kinos behindertengerecht ausgestattet. Nun setzten sich die Besucher einiger Filme Kopfhörer auf – und konnten mehr als die Dialoge zwischen den Schauspielern hören. Vier Vorstellungen wurden mit Audiodeskriptionen gezeigt. Dieses Angebot richtete … Weiter lesen

Die deutsche Stimme von Gabriel García Márquez

Seit Mitte der Achtzigerjahre übersetzt Dagmar Ploetz die Werke des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez (Bild rechts) ins Deutsche. Dagmar Ploetz ist im Jahre 1946 in Herrsching geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in Argentinien. Die Schule besuchte sie ebenfalls auf dem südamerikanischen Kontinent. Nach dem Studium der Germanistik und Romanistik … Weiter lesen

Europäischer Übersetzerpreis geht an Christina Viragh

„Wenn wir aufhören, uns zu übersetzen, hören wir auf, uns zu verstehen, und dann hören wir auf, miteinander zu leben“, unter diesem Motto verleihen die Stadt Offenburg und die Hubert Burda Stiftung seit 2006 den Europäischen Übersetzerpreis. In diesem Jahr wurde die ungarisch-schweizerische Übersetzerin Christina Viragh ausgezeichnet. (Das Bild zeigt … Weiter lesen

Ach was?! Loriot ist „Sprachwahrer des Jahres 2011“

Vor knapp einem halben Jahr ist der deutsche Humorist, Schauspieler, Dichter, Zeichner, Bühnenbildner, Kostümbildner, Schriftsteller, Regisseur und Professor für Theaterkunst Vicco von Bülow alias Loriot im Alter von 87 Jahren in Ammerland verstorben. Loriot war für seinen außergewöhnlichen Humor bekannt. Seine künstlerische Handschrift prägt die deutsche Sprache ungemein. Sein feinsinniger … Weiter lesen

ÜbersetzungJob.de: Mit Übersetzen Geld verdienen?

Im Internet ist ein neues Angebot aufgetaucht, das über Google AdWords intensiv Werbung mit folgendem Text betreibt: „Einfache Übersetzungen – Hoher Verdienst. Täglich 2000 neue Aufträge“. Es richtet sich an alle, die sich mit Übersetzungen etwas hinzuverdienen möchten. Wer nach den Stichwörtern „Übersetzung“ Und „Job“ sucht, stößt auf die Website … Weiter lesen

Erika Tophoven über ihr Leben als Übersetzerin in Paris

Ende letzten Jahres hat Erika Tophoven ein Buch veröffentlicht, in dem sie über ihr Leben als Übersetzerin in der französischen Hauptstadt Paris berichtet: Glückliche Jahre. Übersetzerleben in Paris hat sie ihr Werk getauft. In ihrem Erinnerungsbuch erzählt sie rückblickend über die Zusammenarbeit mit Elmar Tophoven, ihrem Ehemann. Im Gespräch mit … Weiter lesen

Vorbildlich: Harvard Business manager führt Übersetzer im Impressum auf

Der Harvard Business manager ist die erweiterte deutsche Ausgabe der amerikanischen Harvard Business Review, die insgesamt in zwölf Sprachen erscheint. Bei gut der Hälfte aller Artikel in der deutschsprachigen Ausgabe des Monatsmagazins für Management- und Wirtschaftsthemen handelt es sich um Übersetzungen. Statt – wie meist üblich – die Übersetzer ungenannt … Weiter lesen

Übersetzungsbüro Peschel feiert ein Jahr Oxford

Der britische Ableger des Übersetzungsbüros Peschel feiert sein einjähriges Bestehen. Das Büro im englischen Oxford wurde am 1. März 2011 eröffnet, um den Radius des Sprachdienstleisters mit Hauptsitz in Freiburg zu erweitern. Übersetzerin Marie Crossland (Bild, MA in Translation Studies), die das englische Büro leitet, blickt auf ein aufregendes erstes … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15