25 Jahre RKT – Tag der offenen Tür im Schwarzwald

Der 2004 neu erbaute Firmensitz von RKT

Die RKT Übersetzungs- und Dokumentations-GmbH blickt in diesen Tagen auf 25 Jahre Unternehmens- geschichte zurück und feiert dies mit einem Tag der offenen Tür.

Begonnen hat alles 1989 in einem Büro mit 20 Quadratmetern. 25 Jahre später ist der Gründer Roland K. Trost Geschäftsführer einer Inhouse-Übersetzungs- agentur mit 30 Mitarbeitern auf fast 1000 Quadratmetern im 2004 neu gebauten Firmensitz in Schramberg-Sulgen.

Dieses Jubiläum möchte das Unternehmen zum Anlass nehmen, mit Kunden, Partnern, Interessenten und Freunden zu feiern. Mit diversen Kurzvorträgen möchte RKT sich bei allen Kunden und Partnern herzlich bedanken.

Mit einem Tag der offenen Tür präsentiert sich das Unternehmen der regionalen Bevölkerung. Alle Spracheninteressierten haben die Möglichkeit, sich über die Übersetzer- und Dolmetschertätigkeit als Ausbildung / Studium bis hin zur Praxis zu informieren.

Termin: Samstag, 25.10.2014, 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: RKT Übersetzungs- und Dokumentations-GmbH, Dr. Konstantin-Hank-Str. 3 (Gewerbegebiet Lienberg), 78713 Schramberg-Sulgen
www.rkt-online.com

Mehr zum Thema

11.10.2009: 20 Jahre RKT: Erfolg mit fest angestellten statt freien Übersetzern

[Text: Ana Gaspar. Quelle: Mitteilung von RKT in Übersetzer-Lounge auf Xing, 09.10.2014. Bild: RKT.]

Audible-Hörbücher